Am Donnerstag, 9. November 2017 war die Agathon AG Gastgeber des jährlich stattfindenden INVESO-Events des Industrieverbands Solothurn und Umgebung.

Rund einhundert hochrangige Vertreter aus Wirtschaft, Politik und Verwaltung insbesondere aus den Kantonen Solothurn und Bern folgten der Einladung zu diesem Event. Auf eine kurze Begrüssung durch den Agathon CEO Michael Merkle folgten einige inhaltsstarke Vorträge. Die Referenten gaben Einblicke in die aktuelle Wirtschaftslage und in Entwicklungstendenzen der Energiepolitik sowie Ausblicke auf die Schweizer Industrie.

Einen kurzen aber abwechslungsreichen und intensiven Einblick in die Tätigkeiten der Firma Agathon ermöglichten die darauf folgenden Rundgänge durch die Fertigung, Montage und Anwendungstechnik des Unternehmens.

Beim abschliessenden Apéro Riche gab es ausserdem reichlich Zeit für vertiefte Diskussionen und Networking.

Der Anlass unterstrich die grosse Bedeutung von global erfolgreichen Hightech-Firmen wie Agathon nicht nur für den jeweiligen regionalen Wirtschaftsraum, sondern für den gesamten Werkplatz Schweiz.

Lesen Sie hier den ausführlichen Bericht der Solothurner Zeitung.

 

Fotos: Agathon AG, Sergio Tirro